Für mehr Freude an Bewegung.

Operationen an Knochen, Gelenken, Sehnen, Bändern bedürfen vielfältigster Rehabilitationsmaßnahmen, um die Mobilität der Patienten zu erhalten oder wieder herzustellen. Ärzte, Therapeuten und Pflegekräfte der Balzerborn Kliniken sind darauf spezialisiert. 

Unsere Hauptindikationen:

Die Behandlungsschwerpunkte liegen in der gesamten nicht operativen Therapie des Bewegungsapparates (Konservative Orthopädie) sowie in der Nachbehandlung aller orthopädisch-traumatologischen Operationen (Anschlussrehabilitation).

 

Ausschluss für eine orthopädische Rehabilitation sind akute behandlungs- oder operationsbedürftige Zustände, sowie Funktionsstörungen bei denen eine andere Indikationszuordnung vordringlich ist (z.B. Kardiologie, Gastroenterologie, Pulmologie, psychiatrische Krankheitsbilder, Suchterkrankung).

Lernen Sie uns kennen:

Das Behandlungs- und Reha-Konzept der Balzerborn Kliniken ist ganzheitlich und interdisziplinär ausgerichtet. Es berücksichtigt die individuelle Situation unserer Patienten ebenso wie die Erwartungen der zu Hause behandelnden Ärzte und wird an dem aktuellen Leistungsvermögen jedes einzelnen angepasst.

 

Ein wesentliches Ziel ist, dass die Betroffenen mit Ihrer Erkrankung adäquat und selbstbestimmt umgehen und dass sie trotz möglicher Einschränkungen zur Teilhabe an individuellen Alltagsaktivitäten, am Berufs- und Erwerbsleben und am gesellschaftlichen Leben befähigt werden.

Patienten mit orthopädischen Erkrankungen leiden wegen der Dauer und des oft wechselnden Verlaufs der Krankheit nicht nur an körperlichen Störungen und Funktionseinbußen, häufig sind diese begleitet durch psychische und psychosoziale Einschränkungen. Dementsprechend orientiert sich das Behandlungskonzept der Balzerborn Kliniken umfassend und ganzheitlichen an dem sogenannten „Bio-Psycho-Sozialen Krankheitsmodell“

Weitere Leistungen:

Während des gesamten Reha-Aufenthaltes werden unsere Patienten von dem Rehabilitationsteam der Balzerborn Kliniken begleitet und unterstützt.

Zu dem  Reha-Team gehören die Ärzte, Psychologen und Sozialarbeiter ebenso wie das Pflegepersonal, Physiotherapeuten, Sportlehrer, Masseure oder medizinische Bademeister und Ernährungsberater (Diätassistent).

Wir stehen als Gesprächspartner und Helfer in persönlichen und rehabilitativen Angelegenheiten sowie als Vermittler zu Ansprechpartnern innerhalb und außerhalb der Rehabilitation zur Verfügung.

Auch für die Familie und das soziale Umfeld der Rehabilitanden sind die Teammitarbeiter Ansprechpartner, insbesondere zur Problembearbeitung und Ressourcenmobilisierung. 

Sekretariat Orthopädie
Frau Claudia Preimeß

Telefon: ‭05652 - 58762032
Fax:        05652 - 58762031